EBERSTALZELL 1801

Projektinhalt

Ein teilsanierter Erbhof benötigt an der Fassade eine Sanierung der Mauer, nach Erhalt neuer Fenster. Dabei ergibt sich auch eine Erneuerung der Haustüre und ein Gesamtkonzept des Hofes inclusive Gartenhaus.
Diese wird vergrößert und das Gerätehaus wird auch mitgestaltet und die Außenlogistik wird überarbeitet.
Bei der Fassade sind noch Natursteine vorhanden, somit ist es nur notwendig den richtigen Steinmetz zu finden. Der Eingangsbereich und die Fensterfriese werden neu gestaltet.
Der Bereich zwischen Haupthaus , - Gerätehaus wird mit einem Gartenhaus ergänzt. ein Fußweg verbindet es mit dem Haupthaus.

Details

Projektort/zeitraum:
Eberstalzell 2018

Art:
Umbau (35 m² )